Squash Bundesliga

Zusammenfassung Vorberichte 6. BL WE Süd 2016

Im Süden startet an diesem Wochenende das Duell zwischen Tabellenführer Worms und Verfolger Stuttgart. Beide Teams können nicht in Bestbesetzung antreten und Stuttgart wird sogar komplett auf den Einsatz eines Profis verzichten. Die Wormser hingegen haben so gute deutsche Spieler, dass sie zwar ohne Jens Schoor, aber an Position 3 mit dem Altmeister Jan Koukal aufwarten werden. Somit ist der Spieltag sicher wieder spannend gestaltet. Aber auch dahinter werden einige spannende Spiele mit nur geringem Punkteabstand stattfinden. Schafft es Seligenstadt doch noch ein paar Punkte zum Saisonende zu holen, wer bekommt den vorletzten Platz? Hier kämpfen Güdingen, Kempten und Maintal ums Überleben. Und generell haben an diesem Wochenende einige Mannschaften Ausfälle oder Verletzungen zu beklagen, mal sehen, wer diese am besten kompensieren kann und bei welchen Spielen unerwartete Ergebnisse auftreten werden. Hinter der Spitze bleibt es spannend im Süden!

 

Am kommenden Samstag findet in der Bundesliga Nord nur ein Spiel statt. Die Begegnung zwischen Paderborn 2 und Eschweiler wurde vorgezogen. Alle anderen Teams werden zwei Wochen später in Aktion treten.

 

Zuletzt aktualisiert am 25. Januar 2017

Zugriffe: 748

Zusammenfassung Nachberichte 5. BL WE Nord / 6. BL WE Süd 2017

Am vergangenen Wochenende fand der 9. und 10. Spieltag der Bundesliga Nord statt. Es gab ein paar sehr interessante Begegnungen zu sehen: Sportwerk Hamburg gelingt es die Tabellenführung zu übernehmen, weil Paderborn überraschend gegen Diepholz verlor. Damit macht Diepholz zwei Plätze gut und überholt Paderborn 2 und Harsefeld am Tabellenende. Außerdem schlägt Eschweiler Bremen und kommt so auf den vierten Rang.

In der Bundesliga Süd fährt die Sport-Insel Stuttgart gegen Königsbrunn und Seligenstadt zwei klare 4:0-Siege ein. Damit bleiben die Schwaben mit 30 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und ziehen mit Spitzenreiter Worms gleich. Die Domstädter hatten am Sonntag aber spielfrei und haben so eine Begegnung weniger gespielt als die Stuttgarter. Auf den Tabellen-Dritten, die Squash Devils, haben beide nun zehn Punkte Vorsprung, damit ist bei noch 18 möglichen Punkten nicht mehr viel Spielraum für die restlichen Mannschaften. Schlusslicht der Saison ist und wird wohl auch Seligenstadt bleiben, die mit ihrem Kader einfach leider nicht mizuthalten vermögen. 

Zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2017

Zugriffe: 786

Zusammenfassung Vorberichte 5. BL WE Nord / 6. BL WE Süd 2017

Am kommenden Samstag startet auch der Rest der Bundesliga Nord ins neue Jahr. Im Topspiel des Tages treffen der 2. und 3. der Tabelle Hamburg und Krefeld aufeinander. Außerdem spielen die Tabellennachbarn Bremen und Eschweiler gegeneinander und Tabellenführer Paderborn reist zum Schlusslicht Diepholz.

Im Süden startet das Jahr mit einigen spannenden Begegnungen, vor allem das Kellerderby zwischen Güdingen und Kempten, das Hessenderby zwischen Monopol und Maintal, sowie Tabellenzweiter Stuttgart gegen Tabellendritten Königsbrunn versprechen enge und interessante Spiele. Wir werden sehen wer über die Weihnachtstage fleißg war oder doch der Versuchung von Plätzchen, Weihnachts- und Silvesteressen erlegen ist. Egal, was bei den Spielen passiert, wir von der DSL wünschen allen ein gesundes und zufriedenes 2017!!

Zuletzt aktualisiert am 12. Januar 2017

Zugriffe: 792

Zusammenfassung Nachberichte 5. BL WE Süd 2016

Auch im Süden geht es nun in die Winterpause, Zeit um sich zu erholen und für einige, um nochmal etwas an der Form zu feilen. Worms und Stuttgart stehen erwartet an der Tabellenspitze, dahinter haben sich Königsbrunn, die Devils, Frankfurt und Maintal im Mittelfeld platziert und Kempten führt das untere Tabellendrittel vor Güdingen und Schlusslicht Seligenstadt an. Wir wünschen allen fröhliche Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2017. Bleibt alle gesund und munter, damit wir uns wieder auf spannende Spiele freuen dürfen.

Frohe Weihnachten!

Euer DSL Team

Zuletzt aktualisiert am 21. Dezember 2016

Zugriffe: 1075

Neufassung Bundesligaordnung und Aktualisierung Beitrags- und Gebührenordnung

Die DSL-Mitgliederversammlung vom 20.11.2016 hat eine Neufassung der Bundesligaordnung verabschiedet. Auch die Aktualisierung der Beitrags- und Gebührenordnung wurde vorgenommen.

Ihr findet beide Dokumente hier.

Zuletzt aktualisiert am 19. Dezember 2016

Zugriffe: 814

Zusammenfassung Vorberichte 5. BL WE Süd 2016

Im Süden steht der letzte Spieltag im Jahr 2016 ins Haus und aufgrund der verschiedenen Größen der beiden Staffeln hat der Norden bereits spielfrei. Die Favoriten Worms und Stuttgart sind klar auf den ersten beiden Plätzen und werden dort wohl auch überwintern, sollte dieser Spieltag nicht mit riesen Überraschungen gespickt sein. Im Mittelfeld hingegen wird hart um jeden Platz gekämpft und es wird sich nach diesem Wochenende zeigen, wer sich in die besten Ausgangspositionen für die Rückrunde postieren kann. Den dritten und den siebten Platz trennen nämlich nur sechs Punkte und diese können bereits an nur einem Spieltag geholt werden. Wir erwarten einen spannenden Jahresausklang.

Euer DSL Team

Zuletzt aktualisiert am 21. Dezember 2016

Zugriffe: 752

DSL - Termine

Keine Termine gefunden

Squashnet News


Squash ist "out"? Von wegen! Der youTube-Kanal von SquashTV, dem TV-Produktions-Unternehmen der Professional Squash Association (PSA) hat 100.000 Abonnenten überschritten....
Während in der Bundesliga-Süd bereits am 2. Dezember der letzte Spieltag des Jahres 2018 ausgetragen wurde, spielten die Teams im...
Lisa Aitken (SCO, WRL 57) besiegt Cindy Merlo (SUI, WRL 103) im Damen-Finale der Internazionali D'Italia 2018 (PSA Challenger 5,...
In der Staffel-Nord der Deutschen Squash Liga (DSL) werden am Wochenende der 9. und 10. Spieltag ausgetragen. Das Highlight fand...
Deutschen Squash Liga e.V.