Squash Bundesliga

Meldungen und Einteilungen Bundesliga-Saison 2018/2019

Die Meldungen für die kommende Bundesliga-Saison 2018-2019 sind nun alle vollständig eingetroffen. Insgesamt spielen 10 Mannschaften in der Bundesliga Nord und 8 in der Bundesliga Süd. Neu in der Bundesliga sind die drei Aufsteigerteams RS Brüggen, 1. SC Diepholz (beide Bundesliga Nord) und 1. SC Karlsruhe (Bundesliga Süd). Abgestiegen aus der Nordstaffel sind die L.A. Squasher Harsefeld-Stade. Nicht mehr gemeldet nach der letzten Bundesligasaison haben die Teams S.C. Yellow Dot Maintal und Courthoppers Seligenstadt (beide Bundesliga Süd). Alle  Meldungen zur Saison 2018-2019 sind unter folgendem Link hier online verfügbar. Die Einteilung in die Staffeln ist wie folgt nach geografischen Kriterien wie bisher auch: Alle Vereine des Nordverbunds und Nordrhein-Westfalen spielen in der Bundesliga Nord, alle anderen Vereine in der Bundesliga Süd. Die DSL wird nun die Spielpläne erstellen, danach mit den Mannschaften abstimmen und dann veröffentlichen.

DSL - Termine

Keine Termine gefunden

Squashnet News


Der erste Tag des ersten PSA Platinum-Event im neuen Jahr hatte es gleich in sich. Mathieu Castagnet (Bild re, FRA,...
Heute beginnt der Herren-Wettbewerb des Tournament of Champions 2019 (ToC, PSA Platinum, New York), dem ersten PSA Platinum-Event im neuen...
Simon Rösner wurde vergangenen Samstag beim Sportlerball in Paderborn erneut zum Sportler des Jahres geehrt. Neben ihm wurden noch Amelie...
In der Bundesliga-Süd fanden am Wochenende der 9. und 10. Spieltag statt. Worms baut die Tabellenführung dank zweier Siege weiter...
Deutschen Squash Liga e.V.