Squash Bundesliga

Einsprüche gegen Teamaufstellungen 2017/2018

Mit der Veröffentlichung aller Mannschaftsaufstellungen 2017/2018 beginnt nun die Einspruchsfrist gemäß § 7 der Bundesligaordnung.

Bis zum 17.08.2017 müssen alle Einsprüche mit Begründung an die Geschäftsstelle der DSL geschickt werden.

Die betroffenen Vereine werden bis spätestens 21.08.2017 von der DSL über eingegangene Einsprüche informiert. Die Einsprüche werden im internen Bereich der DSL-Webseite gemäß Bundesligaordnung § 7 Abs. 3 veröffentlicht.

Bis zum 28.08.2017 haben die Vereine für eine Stellungnahme Zeit.

Der DSL-Vorstand entscheidet abschließend über die finale Spielreihenfolge bis zum 07.09.2017, teilt seine Entscheidung den betroffenen Vereinen mit, veröffentlicht die Entscheidungen im internen Bereich der DSL-Webseite und lässt die Aufstellungen im Ligaverwaltungsprogramm gegebenenfalls anpassen.

Hier kommt ihr zum internen Bereich der DSL-Website, wo ihr mit euren Zugangsdaten alle eingegangenen Einsprüche der Einspruchsführer, dann die Stellungnahmen der betroffenen Vereine und späteren finalen Entscheidungen des DSL-Vorstands unter der Rubrik "Spielbetrieb" einsehen könnt.

 

DSL - Termine

Keine Termine gefunden

Squashnet News


Vom 18. bis 23. Juli finden in Chennai (Indien) die World Junior Championships, der Juniorinnen und Junioren, statt. Deutschland entsendet...
Am heutuigen Samstag fand der Bremer Schlüssel statt, das erste Wertungsturnier der Nordrangliste der neuen Saison. Normalerweise berichtet squashnet.de nicht...
Zuletzt riefen wir zwei der G.O.A.T., der größten Squashpieler aller Zeiten der Herren, zurück in Erinnerung. Heute wollen wir mit...
Auf der Hompepage der Professional Squash Association (PSA) wird gerade nach den größten Squash-Stars aller Zeiten, den "Greatest Of All...
Deutschen Squash Liga e.V.