Squash Bundesliga

Sportwerk Hamburg 2 und Airport Squash steigen in die Bundesliga auf!

Nach Meldeschluss zur Bundesliga-Aufstiegsrunde hat der DSQV an die DSL zwei Bundesliga-Aufsteiger gemeldet: Die Bundesliga Nord wird durch Sportwerk Hamburg 2 und die Berliner Mannschaft Airport Squash bereichert und wächst damit auf 9 Teams um 1 Team im Vergleich zur Saison 2016-2017 an. Nach Meldeschluss für Bundesligateams der Saison 2016-2017 für kommende Spielzeit hatte nur das langjährige Mitglied 1.SC Diepholz nicht mehr gemeldet. Die Bundesliga Süd bleibt bei keinen gemeldeten Aufsteigern und keinen Mannschaftsrückzügen bei 9 Mannschaften wie in der Saison 2016-2017.

DSL - Termine

Mai
26

26.05.2017 - 27.05.2017

Squashnet News


Karim Abdel Gawad (Bild li, WRL 2) gewinnt das rein ägyptische Finale der Houston Open 2017 (PSA M70,...
Am Sonntag wurden bei den Heilbronn Open die Final- und Platzierungsspiele ausgetragen. Sina Wall (Bild mi, Paderborner SC) besiegte im...
Vom vergangenen Mittwoch an steht am Flughafen München für zehn Tage ein ASB-Show-Glas-Court mit interactiveSquash-System. Auf diesem können immer noch...
Mazen Hesham (Bild re, EGY, WRL 51) besiegt in Runde eins der Houston Open 2017 (PSA M70, USA)...

Partner der DSL

Deutschen Squash Liga e.V.