Squash Bundesliga

Sportwerk Hamburg 2 und Airport Squash steigen in die Bundesliga auf!

Nach Meldeschluss zur Bundesliga-Aufstiegsrunde hat der DSQV an die DSL zwei Bundesliga-Aufsteiger gemeldet: Die Bundesliga Nord wird durch Sportwerk Hamburg 2 und die Berliner Mannschaft Airport Squash bereichert und wächst damit auf 9 Teams um 1 Team im Vergleich zur Saison 2016-2017 an. Nach Meldeschluss für Bundesligateams der Saison 2016-2017 für kommende Spielzeit hatte nur das langjährige Mitglied 1.SC Diepholz nicht mehr gemeldet. Die Bundesliga Süd bleibt bei keinen gemeldeten Aufsteigern und keinen Mannschaftsrückzügen bei 9 Mannschaften wie in der Saison 2016-2017.

DSL - Termine

Keine Termine gefunden

Squashnet News


Sharon Sinclair (Frankfurt, DRL 2) und Tim Weber (Worms, DRL 4) gewinnen die 3. HSQV Open - Hooschebaa Cup 2018,...
Mohamed Elshorbagy (Bild li, EGY, WRL 1) und Miguel Rodriguez (COL, WRL 14) bestreiten das Finale der British Open 2018...
Die Abend-Session der Halbfinal-Matches der British Open 2018 (Hull, PSA WS) brachte zwei Riesen-Überraschungen: Raphael Kandra (Bild re, WRL 37)...
Nachdem Simon Rösner (WRL 6) das Viertelfinale der British Open 2018 (Hull, PSA WS) bereits am Mittwoch durch einen Sieg...
Deutschen Squash Liga e.V.