Squash Bundesliga

Zusammenfassung Vorberichte 6. BL WE Nord / 8. BL WE Süd

Am Wochenende kommt es zum großen Showdown in der Bundesliga Nord mit Weltklasse-Squash an der Elbe: Tabellenführer Sportwerk Hamburg und Verfolger Paderborn 1 werden im Topspiel gegeneinander antreten. Damit das Duell möglichst von vielen Squashfans miterlebt werden kann, wurde die Begegnung auf Freitagabend vorverlegt. Die Gäste von der Pader werden mit nahezu ihrer bestmöglichen Aufstellung antreten und erstmals Ali Farag als Topspieler aufbieten. Hamburg wird laut Ankündigung versuchen, u.a. mit Cameron Pilley an 1 und Laurens-Jan Anjema an 2 dagegenzuhalten. Am Samstag geht es für beide Teams dann weiter gegen Harsefeld beziehungsweise Bremen. Außerdem spielt Krefeld gegen Diepholz. Ob Diepholz auch die Paderborner Reserve nach dem sensationellen Coup im Januar gegen den Deutschen Meister bezwingt, wird sich dann am Sonntag zeigen. Spannung versprechen ebenfalls die weiteren Sonntagsbegegnungen Bremen - Krefeld und Eschweiler - Harsefeld.

 

Nachdem sich Worms und SI Stuttgart bereits für die Endrunde qualifiziert haben, geht es im Süden nun nur noch um die Platzierungen. Hier dürfte es an diesem vorletzten Spielwochenende aber spannend werden. Die zweitplatzierten Stuttgarter kämpfen mit den Dritten und Vierten Devils und Monopol. Die sechtsplatzierten haben den Fünften und Siebten Königsbrunn und Kempten auf dem Spielplan. Dies verspricht sicher sehr enge Spiele und bei nur sechs Punkten Unterschied zwischen dem dritten und siebten Platz auch noch alle möglichen Platzwechsel in der Tabelle. Wir freuen uns auf enge und spannende Spiele.

DSL - Termine

Feb
11

11.02.2017 - 12.02.2017

Feb
11

11.02.2017 - 12.02.2017

Mär
18

18.03.2017 - 19.03.2017

Mär
18

18.03.2017 - 19.03.2017

Mai
26

26.05.2017 - 27.05.2017

Squashnet News


Der Halbfinaltag der Deutschen Einzelmeisterschaften 2017, in Hamburg brachte die Entthronung der Titelverteidigerin: Franziska Hennes (Bild, Paderborner SC, DRL 3)...
Am zweiten Tag der Deutschen Einzelmeisterschaften 2017 wurden bei Damen und Herren die Viertelfinalrunden ausgespielt. Mit einer Ausnahme sind die...
Tarek Momen (EGY, WRL 8) besiegt im Finale des Cambridge Cup Paul Coll (NZL, WRL 16) mit 3:0-Sätzen und trägt...
Sharon Sinclair (SC Monopol Frankfurt, DRL 2) und Simon Rösner (Bild re, Paderborner SC, DRL 1) sind jeweils Deutscher Einzelmeister...

Partner der DSL

Deutschen Squash Liga e.V.