Squash Bundesliga

Deutsche Damen Mannschaftsmeisterschaft 2018 Finale : Liveticker

Deutsche Damen Mannschaftsmeisterschaft 2018 Finale: Paderborner SC vs Monopol Frankfurt

Pos. 3 Franziska Hennes gegen Saskia Beinhard

Satz 1: Offener Schlagabtausch, beide Spielerinnen spielen mit vollem Risiko und machen dabei auch mehrere Fehler. Mitte des Satzes gelingt es Hennes sich mit 2 Punkten abzusetzen und diesen Vorsprung ins Ziel zu bringen. 11:8 für die Paderbornerin.

Satz 2: Im zweiten Satz nimmt Hennes von Anfang an das Ruder in die Hand und erarbeitet sich durch druckvolles Spiel schnell einen komfortabelen Vorsprung. Beinhard kann sie zu keiner Zeit gefährden und so geht der Satz mit 11:3 an Hennes

Satz 3: Hennes macht genau da weiter, wo sie aufgehört hat und setzt Beinhard durch hohes Tempo unter Druck. Beinhard kann nicht zu ihrem Spiel finden und Hennes zieht schnell auf 9:0 davon. Ein kurzes aufbäumen von Beinhard kann das Blatt auch nicht mehr wenden und der Satz geht mit 11:4 an Hennes, die den PSC in Führung bringt. 

 

Pos. 1 Milou van Heijden gegen Nele Gilis

Satz 1: Van Heijden erwischt einen grandiosen Start, dominiert und kontrolliert ihre Gegnerin, die den nichts entgegenzusetzen hat. Die Niederländerin erspielt sich so eine 9:3 Führung, ehe Gilis langsam aber sicher zu ihrem Spiel findet. Doch der Vorsprung der Paderbornerin ist zu groß und der Satz geht 11:7 an van Heijden.  

Satz 2: Gilis spielt jetzt mutiger und mit mehr Druck, während sich bei van Heijden ein paar Fehler einschleichen. Gilis lag mit 10:6 in Front, bevor ihre Gegnerin noch einmal zurückkommt. Aber ein Fehler der Niederländerin beschehrt Gilis den Satzgewinn mit 11:8. 

Satz 3: Gilis startet druckvoll und führt schnell mit 4:1. Nach mehreren harten Ballwechseln kann sie ihre Führung auf 8:3 ausbauen, während van Heijden nicht mehr vviel entgegenzusetzen hat. Schlussendlich kann Gilis den Satz mit 11:5 gewinnen.

Satz 4: Offener Schlagabtausch bis zum 3:3, dann kann sich Gilis einen 3-Punkte Vorsprung erarbeiten und es scheint, als würde van Heijden langsam müde werden. Gilis spürt das und versucht die Rallies in die länge zu ziehen. Die Taktik geht auf und Gilis hat beim 10:7 gleich drei Matchbälle. Die Niederländerin startet ein Comeback, doch ein "Ball an" Gilis macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Der Satz geht mit 11:9 an Gilis. Es steht 1:1 zwischen Paderborn und Frankfurt.

 

Pos. 2 Ineta Mackevica gegen Sharon Sinclair

Satz 1: Mackevica ist von Anfang an voll da und setzt Sinclair unter Druck. Sinclair kann keine Antwort auf das Spiel der Paderbornerin finden und liegt schnell mit 8:0 hinten. Der Satz geht folgerichtig mit 11:2 an Mackevica. 

Satz 2: Gleiches Bild im zweiten Satz, Mackevica dominiert das T und lässt Sinclair keine Luft zum atmen. Die Lettin zeigt ihre Klasse mit mehreren faszinierenden Shots, zudem kommen viele Fehler der Frankfurterin, sodass der Satz schnell mit 11:2 an die Paderbornerin geht. 

Satz 3: Verkehrte Welt im dritten Satz, Sinclair macht viel Druck und liegt mit 4:1 vorne. Mackevica lässt sich zu mehreren einfachen Fehlern hinreißen und schon geht der Satz mit 11:6 an Sinclair

Satz 4: Ausgeglichener Sart in diesem Satz und hart umkämpfte Rallies bis zum 5:5. Mackevica kann sich durch tolle Shots einen 2-Punkte Vorsprung erarbeiten. Sinclair zeigt großen Kampfgeist kann das Blatt aber nicht mehr wenden. Der Satz geht mit 11:7 an Mackevica. Damit heißt der Deutsche Damen Mannschaftsmeister 2018 Paderborner SC!! Herzlichen Glückwunsch!

DSL - Termine

Keine Termine gefunden

Squashnet News


Vom 18. bis 23. Juli finden in Chennai (Indien) die World Junior Championships, der Juniorinnen und Junioren, statt. Deutschland entsendet...
Am heutuigen Samstag fand der Bremer Schlüssel statt, das erste Wertungsturnier der Nordrangliste der neuen Saison. Normalerweise berichtet squashnet.de nicht...
Zuletzt riefen wir zwei der G.O.A.T., der größten Squashpieler aller Zeiten der Herren, zurück in Erinnerung. Heute wollen wir mit...
Auf der Hompepage der Professional Squash Association (PSA) wird gerade nach den größten Squash-Stars aller Zeiten, den "Greatest Of All...
Deutschen Squash Liga e.V.