Squash Bundesliga

Bundesliga-Endrunde der Deutschen Squash Liga und Deutsche Damen Mannschaftsmeisterschaft

 
Freitag 26. und Samstag 27. Mai im Pink Power Böblingen
 
Die besten deutschen Teams spielen Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2017 aus!
Die Bundesliga-Endrunde der Deutschen Squash Liga (DSL) und die Deutsche Damen Mannschaftsmeisterschaft des Deutschen Squash Verbandes (DSQV) sind in diesem Jahr erneut in Böblingen. Bereits im vergangenen Jahr war in der schwäbischen Stadt, vor den Toren Stuttgarts, die nationale- und internationale Squash-Elite zu Gast. Die vier besten Teams der Bundesliga und die besten acht Damen-Teams spielen ihre Meister aus. Am Freitag, ab 15 Uhr, gibt es im Pink Power mit den Herren-Halbfinal-Begegnungen bereits das erste Highlight: Insgesamt fünf Profis aus der Top Ten der Professional Squash Association (PSA) werden zusammen mit den besten deutschen Spielern um den Finaleinzug kämpfen. Am Samstag, ab 15 Uhr, wird dann im Finale der Deutsche Mannschaftsmeister 2017 ermittelt. Vom Veranstalter ZSM ist zu hören, dass nur noch wenige Karten der Kategorie 2 vorhanden sind.

Wer sich das Spektakel live vor Ort ansehen will, muss sich also beeilen und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tickets bestellen!

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2017

Zugriffe: 33

Weiterlesen...

Kartenvorverkauf Endrunde 2017

Der Kartenvorverkauf für die Endunde 2017 in Böblingen läuft auf Hochtouren. 

Verpassen Sie nicht das Highlight der Saison und bestellen Sie jetzt Ihre Tickets auf:

 

Zuletzt aktualisiert am 09. April 2017

Zugriffe: 382

Auslosung DSL Endrunde 2017

Die Auslosung zur Endrunde durch den DSL-Vorstand gemäß § 19 Bundesligaordnung für den 26./27.05.2017 in Böblingen ergab folgende Halbfinalpartien:

1. Halbfinale: Sportwerk Hamburg vs. SI Stuttgart

2. Halbfinale: Black&White RC Worms vs. Paderborner SC

Zuletzt aktualisiert am 09. April 2017

Zugriffe: 271

DSL - Termine

Mai
26

26.05.2017 - 27.05.2017

Squashnet News


Raphael Kandra (WRL 47) besiegt im Finale der Sekisui Open 2017 (PSA M10, Schweiz) den Ägypter Mazen Gamal (WRL 57)...
Victor Crouin (FRA, WRL 174) gewann gegen Adam Murrills (ENG, WRL 85) das Finale der Open International d’Angers 2017 (PSA...
Nele Hatschek (SRV im Westen) und Tim Weber (Black & White Worms) gewinnen die HSQV Open 2017, in Frankfurt. Hatschek...
Raphael Kandra (Bild, WRL 47) überwindet im Halbfinale der Sekisui Open 2017 (PSA M10, Kriens, Schweiz) den Qualifikanten Dimitri Steinmann...

Partner der DSL

Deutschen Squash Liga e.V.