Squash Bundesliga

Zusammenfassung Nachberichte 7. BL WE Nord / Mitte / Süd 2016

In der Bundesliga Mitte ist am vergangenen Wochenende die Entscheidung gefallen, wer direkt zur Endrunde fahren darf und wer den Umweg über die Relegation gehen muss. Tabellenführer Worms siegte klar mit 4:0 über Frankfurt und löste so das Ticket für Böblingen. Maintal konnte am Wochenende wichtige Punkte auf dem Konto gutschreiben und überholte Remscheid, die sich auf dem vorletzten Platz wiederfinden. Die PSC-Zweite hat durch den Sieg über Remscheid weiterhin die Chance gewahrt, die Saison aus eigener Kraft an Rang 3 zu beenden. Auch am vergangenen Spieltag konnte Seligenstadt keinen Punkt erspielen und befindet sich weiterhin abgeschlagen am Tabellenende.

Nach dem vergangenen Spieltag führt Paderborn weiterhin die Tabelle im Norden an. Verfolger Hamburg liegt nur einen Punkt dahinter und hat rein rechnerisch noch Chancen auf die Direktqualifikation, jedoch mit einem Spiel mehr auf dem Konto. Mit zwei Niederlagen verabschiedet sich Bremen nun endgültig aus dem Rennen um die Endrundenqualifikation. Weiterhin unverändert befinden sich Mülheim und Neumünster am Tabellenende.

Im Süden ist die Entscheidung gefallen und die Stuttgarter sind vor den Königsbrunnern, wie auch im Vorjahr Südmeister. Damit haben sich die Königsbrunner am letzten Spieltag noch vor die Devils aus Gerlingen geschoben und kämpfen in der Relegation am 09.04.2016 um den Einzug zur Endrunde. Dahinter konnte Kempten den vierten Platz belegen und Deisenhofen bekam vor Worms II die rote Laterne.

DSL - Termine

Sep
24

24.09.2016 - 25.09.2016

Sep
24

24.09.2016 - 25.09.2016

Okt
8

08.10.2016 - 09.10.2016

Okt
8

08.10.2016 - 09.10.2016

Okt
22

22.10.2016 - 23.10.2016

Okt
22

22.10.2016 - 23.10.2016

Nov
12

12.11.2016 - 13.11.2016

Nov
12

12.11.2016 - 13.11.2016

Dez
17

17.12.2016 - 18.12.2016

Jan
14

14.01.2017 - 15.01.2017

Jan
14

14.01.2017 - 15.01.2017

Jan
28

28.01.2017 - 29.01.2017

Squashnet News


Noch eine Woche bis zum Beginn der Junioren-Weltmeisterschaften 2016, im polnischen Bielsko-Biala. Vom 6. bis 11. August finden die Einzel-WM...
Während des Hochsommers ist im Squash-Sport normalerweise Auszeit. Zumindest bei den großen Turnieren der Professional Squash Association (PSA). Auszeit heißt...
Das Team Ben Petzoldt mit Valentin Rapp (Bild li, Sport-Insel Stuttgart) ist Deutscher Doppelmeister 2016! Die Meister des Jahres...
In Böblingen stehen nach der Gruppenphase und den Viertelfinal-Begegnungen die Halbfinal-Matches der Deutschen Doppelmeisterschaft 2016 fest. Während die an...

Partner der DSL

Deutschen Squash Liga e.V.